-13%

2 x 3 Fl. Paket Domaine Fichet Chardonnay & Pinot Noir Bourgogne 2021

statt UVP: 59,00

Enthält 19% MwST.
(13,11 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Auf Lager. Lieferzeit 1 - 3 Werktage

10 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: FR1476-P Kategorien: , , , , , , , , , ,
  • Weinart

    Weisswein

  • Land

    Frankreich

  • Anbaugebiet

    Burgund

  • Jahrgang

    2021

  • Erzeuger

    Domaine Fichet

  • Weinmaker

    Olivier Fichet

  • Rebsorte

    Chardonnay

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Die Weinberge für den Chardonnay liegen am Südwesthang, mit kalkhaltigem Ton-Kalk-Boden, der Pinot Noir-Reben stammen aus 4 verschiedenen Weinbergen auf insgesamt 3,5 ha

  • Ausbau

    Chardonnay: Nach der Lese werden die Trauben am Band sortiert und zu 100% entrappt. Die Ganztrauben-Pressung erfolgt sehr langsam und mit niedrigem Druck. Die Gärung erfolgt bei kontrollierter Temperatur zwischen 12 °C und 18 °, der Wein reift im Edelstahltank. Pinot Noir:Handlese. Die Trauben werden sofort nach der Lese abgepresst. Temperaturkontrollierte Gärung für 10-12 Tage bei 25 ° Grad in Ganimede-Tanks. Dieser besondere Tank ermöglicht die Extraktion der Traubenkerne während der Gärungsphase ; so wird vermieden, dass unreife Traubenkerne dem Wein bittere Tannine abgeben. Der Ausbau der Weine erfolgt in Edelstahltanks und zu 20 % im Eichenholzfass in 3. bzw. 5. Belegung. Abfüllung 12-15 Monate nach der Lese.

  • Trinkempfehlung

    bis 2025

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    4.5 L

  • Inverkehrbringer

    Domaine Fichet, 651 route d'Azé – le Martorêt 71960 IGÉ, Frankreich

Beschreibung

Entdecken Sie unseren spannenden Neuzugang aus Burgund:

2 x 3 Flaschen-Paket von der Domaine Fichet enthält je 3 Flaschen folgender Weine:

Chardonnay La Crépillione Mâcon Village 2021 – Einzelpreis 10,50 € (14,00 / 1 L) 13,0% Alk.

 Pinot Noir Bourgogne Tradition 2021 – Einzelpreis 11,90 € (15,87 / 1 L) 12,5% Alk.

Die Cuvée La Crépillionne wird aus Chardonnay-Trauben zusammengestellt, die aus 3 verschiedenen Weinbergslagen in Süd- und Süd-Ost-Ausrichtung mit Ton-Kalk-Böden der Domaine Fichet bei Igé im südlichsten Teil des Burgunds, dem Mâconnais stammen.   In der Cuvée von Olivier und Pierre-Yves Fichet steckt die vollendete  Typizität eines Mâcon:  fruchtig, jung und frisch. Als Aperitif, zu  gegrilltem Fisch, Meeresfrüchten, Burgunderschnecken und Mâconnais-Ziegenkäse passt der Wein perfekt und wird nicht nur Chardonnay-Liebhaber begeistern.

Die traditionelle Burgund- Cuvée aus den Pinot Noir Weinbergen der Domaine Fichet wird aus 4 verschiedenen Weinbergen auf insgesamt 3,5 ha  zusammengestellt. Ein Teil der Reben wurde bereits 1962 gepflanzt. Das Zusammenspiel mit Trauben von jüngeren Reben ergibt einen Wein mit viel saftiger Frucht von Kirsche, Johannisbeere und Heidelbeere,  großer Harmonie am Gaumen  und mit einer schönen, frischen  Struktur im mittelkräftigen Körper.  Macht bereits jung getrunken viel Freude und kann über 5 Jahre gut reifen. Ein klassischer Allroundwein zu traditionellen Gerichten wie Boeuf Bourgignon, Roastbeef, zarten Wildgerichten  und Weichkäse, gerne aus Burgund.

Zusätzliche Informationen

  • Lage

    Die Weinberge liegen im südlichsten Teil Burgunds, dem Maconnais bei Igé

  • Ort der Kellerei

    Igé

  • Boden

    Die Weinberge für den Chardonnay liegen am Südwesthang, mit kalkhaltigem Ton-Kalk-Boden, der Pinot Noir-Reben stammen aus 4 verschiedenen Weinbergen auf insgesamt 3,5 ha

  • Verschlusstyp

    Kork

  • Qualitätsbezeichnung

    Mâcon-Villages AOC

  • Gewicht

    7.8 kg