-19%

Gorgo San Michelin Custoza 2020 Bio

statt bisher: 8,80

Enthält 19% MwST.
(11,73 / 1 L)
zzgl. Versand

Frisch eingetroffen! Custoza Superiore vom Gardasee –  3 Gläser – Tre Bicchieri Gambero Rosso 2022

Nicht vorrätig

Artikelnummer: D05920620 Kategorien: , , , , , , , , , , , Schlagwörter: , ,
  • Weinart

    Weisswein

  • Land

    Italien

  • Anbaugebiet

    Veneto

  • Jahrgang

    2020

  • Erzeuger

    Azienda Agricola Gorgo

  • Weinmaker

    Roberta Bricolo mit ihrem Önologen-Team

  • Bio

    IT BIO 014

  • Rebsorte

    Garganega, Trebbiano toscano und Cortese

  • Geschmack

    trocken

  • Ausbau

    Nach später Lese mindestens 36-stündige, temperaturkontrollierte Mazeration auf der Schale. Anschließend sechsmonatiges Hefesatzaufrühren

  • Trinkempfehlung

    bis 2024+

  • Speiseempfehlung

    Gemüserisottos, roher oder gegrillter Fisch und Meeresfrüchte, Krustentiere, leichte Hauptgerichte

  • Alkoholgehalt

    13 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Azienda Agricola Gorgo, Via Gorgo 19, 37066 Custoza (VR), Italien

Beschreibung

Der Gorgo San Michelin Custoza DOC 2020 (Bio) ist eine der besten Interpretationen der Weissweine vom Gardasee:

3 Gläser – Tre Bicchieri im Gambero Rosso Vini d’Italia 2022

91/100 Pkt. Falstaff “Lugana und Custoza Trophy 2021”

Frisch, fruchtig, saftig mit einem duftigen Bouquet präsentiert sich der Gorgo Custoza im Glas. Das harmonische Zusammenspiel der Rebsorten Garganega, Trebbiano toscano und Cortese verleiht dem Custoza San Michelin aus dem gleichnamigen alten Weinberg seinen feinen Charakter. Der Wein besitzt dazu ein gutes Reifepotential und wird sich über die Jahre weiterentwickeln. Insbesondere seine komplexe Struktur und seine mineralischen Noten werden dann voll zum Ausdruck kommen.

Die Falstaff-Verkoster schreiben: “Intensives, strahlendes Strohgelb. In der Nase fein duftig und expressiv nach knackiger Ananas, Südfrüchten, reifen Zitronenzesten und einem Hauch weißer Rose. Am Gaumen frisch, klar und präzise, und mit reifem, gelbem Fruchtkern, spannt sich schön auf, mit kernig-saftigem Druck, exotische Frucht begleitet das lange Finale.” (falstaff.de)

Fährt man am Südufer des Gardasees in östlicher Richtung landeinwärts öffnet sich ein weiter Blick auf das Rebenmeer des Custoza vor den dahinter liegenden Hügeln. Auf den hügeligen Terrassen befindet sich der alte Weinberg San Michelin.

Neben seinem traditionellen Custoza erzeugt das Weingut Gorgo in kleinen Mengen mit dem Gorgo San Michelin Custoza  diesen Premium-Wein aus dieser besonderen  Einzellage.

Der Custoza gehört zu den italienischen Weissweinen, deren Herkunft und Erzeugungsmethoden mit einem eigenen Gütesiegel DOC geschützt werden.

Der entsprechend den Regeln der DOC Custoza  erzeugte Wein wird nicht aus einer einzelnen Rebsorte gekeltert,  sondern der Wein ist eine Cuvée aus den traditionellen Weissweinsorten der Region, die sich über die Gemeinden Sommacampagna, Sona, Valeggio sul Mincio, Villafranca di Verona, Bussolengo erstreckt.

Namensgebend ist das kleine Dorf Custoza, das zur Gemeinde Sommacampagna in der Provinz Verona gehört.

Hier ist auch das1973 von Alberta und Roberto Bricolo gegründete Weingut Gorgo zuhause, das seit 2014 von ihrer Tochter Roberta geführt wird. Roberta ist aktuell auch Vorsitzende des Consortiums DOC Custoza.

Verkostungsnotiz

Intensives Strohgelb mit kristallklaren Reflexen, Duftig, aromatisches Bouquet mit Noten reifer weisser und gelber Früchte (Nektarine, helle Kirsche) und Zitrusfrüchten, am Gaumen entfaltet sich eine weicher, fruchtiger Geschmack mit harmonischer Frische im Ausklang.

Zusätzliche Informationen

  • Lage

    Die Trauben stammen aus dem alten Weinberg San Michelin bei Custoza am Gardasee

  • Ort der Kellerei

    Custoza

  • Verschlusstyp

    Kork

  • Qualitätsbezeichnung

    DOC Custoza

  • Serviertemperatur

    9 - 11 °C

  • Gewicht

    1.3 kg