Domaine Fichet Chardonnay La Crépillione Mâcon Village 2021

10,50

Enthält 19% MwST.
(14,00 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Auf Lager. Lieferzeit 1 - 3 Werktage

12 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: FR1476 Kategorien: , , , , , , , , ,
  • Weinart

    Weisswein

  • Land

    Frankreich

  • Anbaugebiet

    Burgund

  • Jahrgang

    2021

  • Erzeuger

    Domaine Fichet

  • Weinmaker

    Olivier Fichet

  • Rebsorte

    Chardonnay

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Die Weinberge für den Chardonnay liegen am Südwesthang, mit kalkhaltigem Ton-Kalk-Boden

  • Ausbau

    Nach der Lese werden die Trauben am Band sortiert und zu 100% entrappt. Die Ganztrauben-Pressung erfolgt sehr langsam und mit niedrigem Druck. Die Gärung erfolgt bei kontrollierter Temperatur zwischen 12 °C und 18 °, der Wein reift im Edelstahltank.

  • Trinkempfehlung

    bis 2025

  • Alkoholgehalt

    13,0 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Domaine Fichet, 651 route d'Azé – le Martorêt 71960 IGÉ, Frankreich

Beschreibung

Die Cuvée La Crépillionne wird aus Chardonnay-Trauben zusammengestellt, die aus 3 verschiedenen Weinbergslagen in Süd- und Süd-Ost-Ausrichtung mit Ton-Kalk-Böden der Domaine Fichet bei Igé im südlichsten Teil des Burgunds, dem Mâconnais stammen.   In der Cuvée von Olivier und Pierre-Yves Fichet steckt die vollendete  Typizität eines Mâcon:  fruchtig, jung und frisch. Als Aperitif, zu  gegrilltem Fisch, Meeresfrüchten, Burgunderschnecken und Mâconnais-Ziegenkäse passt der Wein perfekt und wird nicht nur Chardonnay-Liebhaber begeistern.

Zusätzliche Informationen

  • Lage

    Die Weinberge liegen im südlichsten Teil Burgunds, dem Maconnais bei Igé

  • Ort der Kellerei

    Igé

  • Boden

    Die Weinberge für den Chardonnay liegen am Südwesthang, mit kalkhaltigem Ton-Kalk-Boden

  • Verschlusstyp

    Kork

  • Qualitätsbezeichnung

    Mâcon-Villages AOC

  • Serviertemperatur

    8 - 10 °C

  • Gewicht

    1.3 kg