Nekeas El Camino Tinto Roble D.O. Navarra 2020

6,90

Enthält 19% MwST.
(9,20 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Auf Lager. Lieferzeit 1 - 3 Werktage

14 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: FI1902 Kategorien: , , , , ,
  • Weinart

    Rotwein

  • Land

    Spanien

  • Anbaugebiet

    Navarra

  • Jahrgang

    2019

  • Erzeuger

    Bodega Nekeas

  • Weinmaker

    Concha Vecino

  • Rebsorte

    Garnacha, Syrah und Tempranillo

  • Geschmack

    trocken

  • Ausbau

    Die Traubensorten werden zuerst getrennt für 5 Tage kalt mazeriert und die anschließende Gärung erfolgt unterhalb von 25°C um eine hohe Tanninkonzentration zu vermeiden. Die malolaktische Gärung erfolgt teils im Edelstahltank, teils im Eichenholzfass. Nach der Assemblage reift der Wein 3 Monate auf der Feinhefe im Eichenholzfass

  • Trinkempfehlung

    bis 2024+

  • Speiseempfehlung

    Ein sehr vielseitig passender Wein, dank seines ausgewogenen Charakters überlagert er nicht den Geschmack der Speisen. Besonders empfehlenswert zu Reisgerichten, Pilzen, Wurst- und Schinken, Geflügel und rotem Fleisch.

  • Alkoholgehalt

    13,5 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Bodega Nekeas, C/ Las Huertas, s/n • 31154 Añorbe, Navarra

Beschreibung

92/100 Pkt. James Suckling (JG 2017)

“El Camino” der Weg nach Santiago de Compostela führt die Pilger die aus ganz Europa auf dem alten französischen Weg, dem heutigen aragonesischen Weg, kommen, während der sechsten Etappe dieser Route, die durch das Gebiet von Navarra von Monreal nach Puente La Reina führt durch das wildromantische  Tal von NEKEAS und die Weinberge der Bodega Nekeas sind ein besonderes Highlight besonders am Ende des Sommers wenn die reifen Trauben kurz vor der Ernte stehen.

Beim gleichnamigen Wein steht der Name für die Leidenschaft der Weinbauern, ihre hingebungsvolle Pflege der alten Reben und das großartige Gespür der Weinmacher bei der Vermählung der Rebsorten. Der Tinto Roble ist eine perfekt gelungene Cuvée aus Garnacha, Syrah und Tempranillo,  die getrennt um Ihnen die jeweils optimalen Reifebedingungen zu ermöglichen und das Beste an Frucht, Tannin und Saftigkeit zu gewinnen. Und die Königsdisziplin der Assemblage beherrscht das Team um Chefönologin Concha Vecino  perfekt: Der 3 Monate im Barrique gereifte Tinto Roble El Camino ist der Prototyp des modernen Navarra, das mit fruchtbetonten, preisgünstigen Alltagsweinen in Top-Qualität auf dem Weg in die spanische Spitzenliga ist.

 

 

Verkostungsnotiz

Dunkelrot mit violetten Schattierungen, im Bouquet und am Gaumen dominieren vielfältige Aromen schwarzer Beeren und Früchte, von Brombeere, Kirsche und Cassis, mit einem feinen Touch von nussigen Röstaromen. Cremig sanft am Gaumen mit einem schönen Ausklang süßer Früchte.

Zusätzliche Informationen

  • Lage

    Die Weinberge für den El Camino liegen auf 450 bis 600 m Höhe, wo die Trauben excellent ausreifen können und gleichzeitig die Frische erhalten bleibt.

  • Ort der Kellerei

    Anorbe

  • Verschlusstyp

    Kork

  • Qualitätsbezeichnung

    D.O. Navarra

  • Serviertemperatur

    15 -17 °C

  • Gewicht

    1.3 kg