-14%

Muga Reserva D.O.Ca. Rioja 2017

statt bisher: 18,90

Enthält 19% MwST.
(25,20 / 1 L)
zzgl. Versand

Der Muga Reserva 2017 ist  einer der großen Klassiker der traditionellen Rioja-Schule !

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 1010117 Kategorien: , , , , , , , , , ,
  • Weinart

    Rotwein

  • Land

    Spanien

  • Anbaugebiet

    Rioja

  • Jahrgang

    2017

  • Erzeuger

    Bodegas Muga

  • Rebsorte

    70% Tempranillo, 20% Garnacha, 10% Graciano

  • Geschmack

    trocken

  • Boden

    Ton-kalkhaltiger Boden aus dem Tertiär.

  • Ausbau

    Strenge Selektion des Leseguts. Gärung in großen Eichenholzfässern mit natürlichen Hefen, danach folgt die malolaktische Gärung. Ausbau in Barriques aus der eigenen Küferei zu 80% aus französischer, zu 20% amerikanischer und mitteleuropäischer Eiche ür 24 Monate. Danach Schönung mit natürlichem Hühnereiweiß

  • Trinkempfehlung

    bis 2030+

  • Speiseempfehlung

    Der Muga passt hervorragend zu Fleischgerichten, Lamm, Rind und Wild, sowie Serranoschinken und Salami, und alle Arten von Eintöpfen und Schmorgerichten

  • Alkoholgehalt

    14 % vol

  • Allergene

    enthält Sulfite

  • Füllmenge

    0.75 L

  • Inverkehrbringer

    Bodegas Muga S.L. Avda. Vizcaya, 2. Barrio de la Estación. 26200 Haro (La Rioja), Spanien

Beschreibung

Der Muga Reserva 2017 ist  einer der großen Klassiker der traditionellen Rioja-Schule und ist regelmäßig in den TOP 100 in Deutschland zu finden.  In der 1er Geschenkpackung. 

93/100 Pkt. vom WineAdvocat, Okt. 2020 für den aktuellen Jahrgang 2017. Das ist die  höchste Bewertung für den Muga Reserva seit Jahren, nur im Jahrhundertjahrgang 2004 gab es jemals 93+

Die aktuellen Jahrgänge von Bodegas Muga präsentieren sich  in Bestform. Sehr typisch für die Rioja und für den Stil des Hauses Muga ist das Aushängeschild, die Reserva, eine klassische Cuvée aus den Rioja-Rebsorten Tempranillo, Garnacha, und Graciano.

Luis Guiterrez schreibt zum Muga Reserva 2017 im WineAdvocat: “Dies ist der einzige Rotwein, den sie in diesem Jahrgang produziert haben, daher wurden hier die besten Trauben verwendet, die normalerweise für andere Weine verwendet werden; Diese ausgewählten Trauben haben dazu beigetragen, die Opulenz und Kraft dieser Cuvée zu halten und gleichzeitig die Qualität dieses Weines zu steigern, der sich genauso gut anfühlt wie der exzellente 2016er.  Am Gaumen wirkt er sehr hochkarätig mit feinen, kalkigen Tanninen und sehr guter Balance. Dies ist ein Muga-Rotwein wie aus dem Lehrbuch und ein Triumph über die Bedingungen des Jahres, elegant und ausgewogen, jetzt zugänglich und mit großem Alterungspotential”

Zum Weingut:

Bodegas Muga ist eines der traditionellsten und höchstbewerteten Weingüter Spaniens und  eine Legende in der Rioja.

Von der  Reserva über die  Seleccion Especial bis zu den großen Lagenweinen zeigen alle Weine eine unverkennbare Muga-Handschrift und begeistern mit viel Terroir auf höchstem Niveau. Die Rotweine von Bodegas Muga zählen zu den besten spanischen Weinen.

Bodegas Muga wurde 1932 von Isaac Muga Martínez und seiner Frau Auro Cano am Bahnhof von Haro gegründet, dem legendären Ausgangspunkt des Weinbaus in der Rioja. Ein Besuch dieses alterwürdigen Hauses ist ein besonderes Erlebnis.

 

Verkostungsnotiz

Der Muga Reserva zeigt sich mit einer brillanten rubinroten Farbe und granatroten Reflexen. Im intensiven Bouquet dunkle Waldbeeren wie Himbeere und Brombeere, unterlegt von Vanille und Süßholzoten, dunkle Schokolade und reife Kirsche. Am komplexen Gaumen sehr ausgewogen, mit weichen Tanninen und guter animierender Säurestruktur. Lang anhaltender fruchtiger Abgang. Jetzt in einer sehr schönen Trinkphase, kann aber auch noch einige Jahre in der Flasche reifen.

Zusätzliche Informationen

  • Ort der Kellerei

    Haro

  • Boden

    Ton-kalkhaltiger Boden aus dem Tertiär.

  • Verschlusstyp

    Naturkork

  • Qualitätsbezeichnung

    D.O.Ca. Rioja

  • Serviertemperatur

    16 - 18 °C

  • Gewicht

    1.3 kg